"Ostwind - Aris Ankunft": Interviews mit Ari und Mika

Der neue "Ostwind"-Film kommt in die Kinos. Wir haben mit den beiden Hauptdarstellerinnen gesprochen - über das Filmemachen und das Unterwegssein. 

Mika kennt ihr schon aus den ersten drei "Ostwind"-Filmen. Sie ist das rebellische Mädchen, das sich mit dem Pferd Ostwind anfreundet. Im neuen Film "Ostwind - Aris Ankunft" kommt eine neue Mädchen-Figur dazu: Ari. Auch sie hat eine besondere Beziehung zu dem berühmten Hengst. Kann sie ihn vor dem gemeinen Pferdetrainer Thordur schützen? 

Luna Paiano spielt im Film Ari. Im Oli-Steckbrief erzählt sie, was sie mit ihr gemeinsam hat, wie es beim Dreh war und warum sie so gerne mit dem Zug fährt.

Auch Hanna Bink, die Mika spielt, hat uns verraten, was sie an dem neuen Film besonders mag, was sie gerne macht, wenn sie keine Filme dreht, und warum sie auf Reisen besonders viel Tagebuch schreibt. 

Nein, verstecken

Gewinn eine Familienkarte für die Filmpremiere!

Für eine Familie (2 Erwachsene und max. 3 Kinder) verlosen wir Tickets für die Weltpremiere von "Ostwind - Aris Ankunft", die am 17. Februar im Equila-Showpalast in München stattfindet. Die Gewinner können zunächst ihr eigenes Pferdeabenteuer im Equilaland erleben und anschließend den Film erstmalig mit den Stars sehen. Fülle einfach die untenstehenden Felder aus und klicke auf „Absenden“!

* Die mit Sternchen markierten Felder sind Pflichtfelder. Das bedeutet, dass du diese unbedingt ausfüllen musst um teilzunehmen!