logo
Bahnhof in Vienenburg im Harz / Foto: Hoff1980, Vienenburg Bahnhof Gleis, CC BY-SA 3.0

Frag Oli: Welches ist der älteste Bahnhof Deutschlands?

Finnja ist acht Jahre alt und schaut sich gern alte Bahnhofshallen an. Sie möchte wissen, welches der älteste Bahnhof Deutschlands ist. Oli hat nachgeforscht und erzählt es ihr und dir.  

Der Bahnhof in Vienenburg im Harz hat eines der ältesten Empfangsgebäude in Deutschland. Es wurde 1840 gebaut. Neben dem Bahnhofsgebäude steht der "Kaisersaal". Dort war Wilhelm I., der damals König von Preußen und Deutscher Kaiser war, als er Vienenburg am 15. August 1875 besuchte.

Der Bahnhof hat übriges auch ein Eisenbahnmuseum mit einer Modellbahnanlage, alten Fahrkartendruckern, Fahrplänen, Werkzeugen und Uniformen.

Der Vienenburger Bahnhof von vorn / Foto: Kirchenfan, Wikimedia Commons

Der Vienenburger Bahnhof von vorn (1/6)

So sieht der älteste Bahnhof Duetschlands von vorn aus.

Nein, verstecken

Mach jetzt mit!

Wenn du die faszinierende Unterwasserwelt entdecken möchtest, dann mach jetzt mit bei unserem Gewinnspiel. Fülle einfach die untenstehenden Felder aus und klicke auf „Absenden“!

* Die mit Sternchen markierten Felder sind Pflichtfelder. Das bedeutet, dass du diese unbedingt ausfüllen musst um teilzunehmen!