logo
Baustart für den kleinen Berliner Hauptbahnhof

Großer, kleiner Bahnhof: ein spannendes Bauprojekt aus Lego-Steinen

An die Steine, fertig, los! Im LEGOLAND® Discovery Centre in Berlin wird der ganze Berliner Hauptbahnhof nachgebaut. Aus 450.000 Lego-Steinen!

Die Nachbildung des Bahnhofs wird so groß wie ein ganzes Kinderzimmer: 9 Quadratmeter. Und natürlich werden auch Lego-Bahnen durch den Bahnhof fahren. Dafür musste im MINILAND vom LEGOLAND® Discovery Centre extra eine Wand durchbrochen werden. Jetzt kann’s so richtig losgehen mit dem Bauen. Oli bleibt für dich dran und hält dich auf dem Laufenden, wie es vorangeht.

 

Bauherr Olaf auf der Baustelle

Bauherr Olaf auf seiner Baustelle (1/4)

Von der Deutschen Bahn bekam der Chefmodellbauer Olaf Reichert alle Infos über den echten Berliner Hauptbahnhof. Der ist mit 5 Etagen und 14 Bahnsteigen wirklich riesig! Ungefähr 1.000 Arbeitsstunden werden die Lego-Bauer brauchen, um ihn nachzubauen. Der Plan ist, dass der Lego-Bahnhof Ende 2018 eröffnet werden kann.

Nein, verstecken

Mach jetzt mit!

Wenn du die faszinierende Unterwasserwelt entdecken möchtest, dann mach jetzt mit bei unserem Gewinnspiel. Fülle einfach die untenstehenden Felder aus und klicke auf „Absenden“!

* Die mit Sternchen markierten Felder sind Pflichtfelder. Das bedeutet, dass du diese unbedingt ausfüllen musst um teilzunehmen!